Paradeiser Toast mit Bohnensprossen und Käse

rezepte_toast

Zutaten

30 dag Paradeiser. 1 Bund Petersilie, 1 Bund Basilikum, 15 dag Bohnensprossen, 13 dag Gouda oder Edammer, Salz Pfeffer 1 Knoblauchzehe, 3 dag Butter 4 Scheiben Toastbrot

Zubereitung

Petersilie und Basilikum waschen, abtropfen lassen, abzupfen und die Blättchen fein hacken, die Bohnensprossen mit kaltem Wasser abspülen, den Käse fein reiben, sodann die gehackten Kräuter, den Käse und die Bohnensprossen vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Von den Paradeisern den Stielansatz herausschneiden, die Paradeiser waschen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen, fein zerdrücken und mit der Bitter vermischen. Das Toastbrot leicht toasten, mit der Knoblauchbutter bestreichen und auf ein Bleich legen, auf die Toastbrote die Paradeiserscheiben legen und darauf das Gemisch aus Käse, Kräutern und Bohnensprossen verteilen. Die Toasts im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca. 5 Minuten überbacken.

Produkte

Gartenrot Rispentomaten
Rubinrot Cherrytomaten
Rot pur Cherrytomaten